Neues Festival in Wien

4. Juli bis 24. August 2020

Zwischen der „schönen blauen Donau“ und dem Wiener Riesenrad befindet sich ein großes grünes Naherholungsgebiet mitten in Wien. Spazierengehen, Laufen, Reiten, Fahrradfahren oder einfach nur auf den großen Liegewiesen oder im Freibad chillen – Erholung pur. 1839 wurde die Galopprennbahn Freudenau eröffnet und der Rennsport war Anziehungspunkt für die noble Wiener Gesellschaft. In dieser einzigartigen 100 Hektar großen historischen Parkanlage findet nun das Open Air Musik-Festival FreudeNOW statt. Gezeigt werden Oper, Operette, Filmmusik bis moderner Zirkus auf einer Bühne mit neuesten bühnentechnischen Technologien mit Blick auf den digitalen Wandel unserer Zeit. Danach kann man den Abend bei einem kühlen Glas Veltliner ausklingen zu lassen.

Oper-Operette-Filmmusik-Zirkus

4. Juli bis 24. August 2020

Auf unserer digitalen Bühne sehen und hören Sie DER FLIEGENDE HOLLÄNDER (Richard Wagner), die beste Musik aus der Kultserie JAMES BOND, Filmmusik von NINO ROTA und auch Schlager aus Filmen der Frühzeit der Cineastic, Mozarts legendäres Werk DIE ZAUBERFLÖTE, Musik von PUCCINI/LEHÁR einmal ganz anders präsentiert, OPERETTE ganz neu gedacht und - last but not least - die sensationelle und international bejubelte Contemporary Circus Company RECIRQUEL mit ihrem aktuellen Programm PARIS DE NUIT erstmals in Österreich.

Es ist noch ein halbes Jahr bis das Festival FreudeNow die Tore eröffnet, aber in der virtuellen Welt können Sie sich am Schauplatz des neuesten Freilichtfestivals bereits jetzt umschauen.

Wir sind fest überzeugt davon, dass auch wir in der Rettung unseres Planten unseren Beitrag leisten sollen, damit die Wirkungen der Klimakatastrophe reduziert werden. Deshalb ist der Betrieb des Festivals FreudeNow so umweltfreundlich, wie es nur möglich ist.

Unsere partner

Partner
TECHNOLOGIE
Gastronomie
UMGEBUNG