Festival-Komfort

4. Juli bis 24. August 2020

 

Bei FreudeNOW ist der Komfort unbedingter Bestandteil der Unterhaltung. Hier gibt es keine engen Räume und trotzdem ist alles in gut erreichbarer Gehdistanz. Sie kommen auf den gut beschilderten Wegen überall schnell hin und finden Ihre Plätze im Handumdrehen.

Gäste, die mit dem Auto kommen, erwartet ein sehr großer Parkplatz für 1.000 Autos, der in kurzer Gehdistanz zu den Sitzplätzen ist.
Mit dem Bus 77A (ab U2-Station Donaumarina) steigen Sie direkt beim Haupteingang "Galopprennbahn Freudenau" aus.
Einlass ohne Schlangestehen.
Es erwarten Sie ergonomisch angenehme Plätze, so dass Sie jede Aufführung bequem genießen können. Im Sektor Aspirant können wir diese Plätze aufgrund der baulichen Gegebenheiten jedoch nicht anbieten. Der Sektor Aspirant verfügt über Holzbänke ohne Rückenlehne.
In den Pausen gibt es genügend Zeit, sich die Beine zu vertreten, in Ruhe etwas zu essen und zu trinken und sich zu unterhalten.
Die Gastronomie erwartet Sie ab 18 Uhr mit Schmankerl der ehemaligen Donaumonarchie und österreichischen und ungarischen Weinen.
Es stehen saubere, bequeme und gut ausgestattete Toiletten in ausreichender Anzahl zur Verfügung.
Nach der Vorstellung stehen Taxis bereit, damit Sie auch ohne Auto oder Bus schnell nach Hause kommen.